Effiziente Vorbereitung dank online Nachhilfe

Über 1000 zufriedene Schüler und Studenten

%

Notenverbesserung nach wenigen Wochen

Mit unseren Crash-Kursen vorbereitet sein

R

Lerne alle grundlegenden Rechenarten kennen

R

Wiederhole – aktiv – alle Aufgaben und Übungen

R

Teste dein Kenntnisstand und bestehe unsere Prüfungen

z.B. Mathe

Fach auswählen

Formular

Einschreiben

Online

Teilnehmen

z.B. Mathe

Fach auswählen

Formular

Einschreiben

Online

Teilnehmen

Unsere Crash Kurse im Überblick

Unsere Crash Kurse im Überblick

Analysis

Differentialrechnung
(Produktregel, Quotientenregel, Kettenregel)

Kurslänge: 90 min


Kurvendiskussion
(Nullstellen, Extremstellen, Wendepunkte, Sattelpunkte, Hochpunkte und Tiefpunkte, Polynomdivision, pq-Formel)

Kurslänge: 90 min


Integralrechnung
(Partielle Integration, Substitution, gebrochen rationale Funktion, Rotationskörper)

Kurslänge: 90 min


Rekonstruktion von Funktionen
In diesem Kurs wird dir beigebracht, wie du anhand von bekannten Größen (Punkt, Steigung) eine Funktion rekonstruieren kannst.

Kurslänge: 90 min


Extremwert Aufgaben
Hier erlenst du die Fähigkeit, aus der Aufgabenstellung die passende Formel zu bestimmen, für die unter bestimmten Bedingungen ein maximal Wert gesucht wird.

Kurslänge: 90 min


Wachstumsprozesse
Der Wachstumsprozess ist die zeitliche Zunahme von Bakterien oder Algen. Lerne das Bestimmen einer Funktion, die das Wachstum oder die Zunahme beschreibt.

Kurslänge: 90 min


Folge
Eine Reihe von Zahlen wird auch Folgen genannt. Ziel des Unterrichts ist es herauszufinden, ob eine Folge gegen einen festen Wert läuft (Konvergenz) oder nicht (Divergenz).

Kurslänge: 90 min

Teilnehmer: kleine Gruppe
Kurslänge Insgesamt: 10 std. 30 min.

Lineare Algebra

Vektorrechnung
(In diesem Lernabschnitt wird du die Addition, die Multiplikation und die graphische Darstellung vorgestellt.

Kurslänge: 90 min


Geraden
(Parameterdarstellung, parallel, identisch, windschief, Schnittpunkt). Wie ist die Gerade? Ziel ist es, eine Formel für die Gerade zu finden und die Lagebeziehung zwischen zwei Geraden zu bestimmen.

Kurslänge: 90 min


Ebenen
(Parameterdarstellung, Normalform und Koordinatenform, parallel, identisch, Schnittgerade). Ziel ist es, eine Formel für die Ebene zu finden und die Lagebeziehung zwischen zwei Ebenen zu bestimmen.

Kurslänge: 90 min


Lagebezeichnung Ebene & Gerade
(Parallel, Schnittgerade, Schnittpunkt)
Jetzt können Geraden und Ebenen und ihre Lagebeziehung zueinander bestimmt werden.

Kurslänge: 90 min


Schnittpunkte, Achsenabschnitt
(Punkte im Koordinatensystem). Rechne komplexe Aufgaben von Vektoren, Geraden und Ebenen. Die Vertiefung der bereits behandelten Themen wird im Detail nochmal wiederholt.

Kurslänge: 90 min


Eckpunkten 3D Körper
Aus Textaufgaben werden dreidimensionale Körper konstruieren. In diesem Tutorial werden Schnittpunkte und Schnittgeraden zwischen Ebenen und Geraden berechnet.

Kurslänge: 90 min


Schattenwurf von Objekten Große oder kleine Objekte (z.B. Mensch, Haus, Handy etc..) werfen Schatten. In dieser Lektion wird dir beigebracht, wie du die Position des Schattens rechnerisch gelöst bekommst. oder nicht (Divergenz).

Kurslänge: 90 min

Teilnehmer: kleine Gruppe
Kurslänge Insgesamt: 10 std. 30 min.

Stochastik

Wahrscheinlichkeitsrechnung
Stochastische Zufallsexperimente wie Münzwurf, Würfelwurf und Glücksrad werden behandelt. Das Ziel ist zu bestimmen, wie groß Wahrscheinlichkeiten bestimmter Ereignisse sind.

Kurslänge: 90 min


Mehrstufige Zufallsversuche
In diesem Abschnitt lernst du, wie mehrstufige Zufallsversuche mit Hilfe des Baumdiagramms oder einer Vierfeldtafel berechnet werden.

Kurslänge: 90 min


Erwartungswerte & Kombinatorik
Ziel ist es mit der Kombinatorik zu bestimmen wieviel Möglichkeiten ein Zufallsexperiment besitzt (Permutation). Mit dem Erwartungswert und Standardabweichungen werden Zufallsversuche auf ihre Gewinnchancen untersucht (Lohnt sich ein bestimmtes Glückspiel).

Kurslänge: 90 min


Bedingte Wahrscheinlichkeit
Hierbei handelt es sich um ein zweistufigen Zufallsversuch, dabei ist der zweite Zufallsversuch vom ersten Zufallsversuch abhängig. Man lernt am Baumdiagramm das Berechnen der bedingten Wahrscheinlichkeit und die Anwendung des Satz von Bayes.

Kurslänge: 90 min


Binomialverteilung
Sie wird angewendet bei Zufallsexperimenten mit nur zwei möglichen Ergebnissen. Erklärt wird die Formel der Binomialverteilung und der kumulierten Binomialverteilung. Neben den typischen Aufgaben lernt man auch das Lesen der kumulierten Binomialtabellen.

Kurslänge: 90 min


Normalverteilung
Erklärung der Normalverteilung anhand der Glockenkurve. Z-Wert Berechnung und das lesen der Tabellen bei Normalverteilungen.

Kurslänge: 90 min


Hypothesentest
Mit diesem Test wird die Behauptung über eine große Gruppe bzw. große Menge anhand einer kleinen Stichprobe überprüft. Es werden sowohl einseitige als auch zweiseitige Tests behandelt.

Kurslänge: 90 min

Teilnehmer: kleine Gruppe
Kurslänge Insgesamt: 10 std. 30 min.

Jetzt einschreiben und Nachhilfe starten

Sie haben sich für ein Crash-Kurs entschieden und möchten sofort mit dem Lernen beginnen, dann schreiben sie sich jetzt ein.

Nachfolgend können sie sich für das Fach ihrer Wahl, über das Einschreibeformular anmelden. Um Verwechslungen zu vermeiden, bitten wir auf die korrekte Formulierung/Benennung ihrer personenbezogenen Daten. Ihre Daten werden zum Zweck der Kontaktierung, Anmeldung und Rückmeldung verarbeitet. Alle erforderlichen Informationen sind in unserem AGB und Datenschutzrichtlinien aufgeführt.

13 + 6 =